klee Pferde OP-Schutz Versicherung


Warum OP-Schutz-Versicherung ?


Eine Operation kommt plötzlich und unerwartet. Wenn dann ein zeitweiliger finanzieller Engpass besteht - was dann? Keine Operation? oder Verkaufen? oder sogar Nottötung?
Schließen Sie sich der Solidargemeinschaft der Pferdebesitzer an, die im Falle einer Operation für die entstehenden Kosten aufkommt.

Da Ihr Pferd "Privatpatient" ist und der Tierarzt einen erhöhten Satz nehmen darf, empfehlen wir den 2-fachen Satz der Gebührenordnung abzuschließen, da dann in der Regel die Erstattung ausreichend ist.

Beispiel 1

Beim Ausreiten stolpert Ihr Pferd des öfteren. Der Tierarzt stellt nach Röntgenaufnahmen der Vorderzehen eine Erkrankung der Hufrolle fest. Da diese Erkrankung schon fortgeschritten ist, muss der Tierarzt einen Nervenschnitt vornehmen.

OP-Kosten einschl. Vor- und Nachbehandlung bis ca. 1.200 Euro

Beispiel 2

Abends, nach dem Füttern, sehen Sie wie Ihr Pferd nach seinem Bauch tritt und sich in der Box wälzt. Ihr erster Gedanke: Kolik! Der eilends herbeigerufene Tierarzt bestätigt dies und stellt einen Darmverschluss fest. Es muss eine Not-OP in einer Tierklinik vorgenommen werden.

OP-Kosten einschl. Vor- und Nachbehandlung bis ca. 4.000 Euro

weitere Infos anfordern (hier klicken)

Stand 07/2017
klee Online-Antrag
kleeIhre Agentur
Uelzener Generalagentur Tier und Halter GmbH Spezialagentur für Tierversicherungen
02432 891760
Rufen Sie uns an!

zurück top
© Tier-und-Halter GmbH 2017 Aktive Pflege Ihrer Internetseiten
Uelzener Generalagentur
Tier und Halter GmbH
Friedrich-List-Allee 46
41844 Wegberg
Tel.:
FAX:
Email:
02432 891760
02432 893187

 
Uelzener
Tierversicherungen
© Tier-und-Halter GmbH 2017 Aktive Pflege Ihrer Internetseiten